Aktuelles

+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Freitag den 08.04.2022

Liebe Mitglieder/-innen,

wir laden Euch herzlich zur unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am

Freitag, 8. April 2022

um 20:00 Uhr in der Dorfscheune in Pfaffenhausen ein.

Wir würden uns freuen, wenn wir Euch möglichst zahlreich zu der Versammlung begrüßen dürfen.

Rot-weiße Grüße

Der Vorstand

#miasanmia

+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++

Die Kröfftiche spenden gesamte Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2021 an betroffene Familien der Flutkatastrophe im Ahrtal

Liebe Mitglieder,

wie bereits bekannt gegeben, haben wir die Mitgliedsbeiträge 2021 in Höhe von gerundet 4.000 Euro vollständig zu Gunsten der vom FC Bayern Fanclub „Bayern Kings“ aus Selters/Taunus unter dem Motto „Von Fans für Fans – in den Farben getrennt, in der Sache vereint“ organisierten Spendenaktion für die betroffenen Menschen der Flutkatastrophe im Ahrtal gespendet.

FC Bayern Fanclub „Bayern Kings“ aus Selters/Taunus vor Ort in Ahrweiler im Ortsteil Bachem

Leider konnten wir aufgrund von Terminüberschneidungen nicht bei der offiziellen Spendenübergabe in Ahrweiler mit vor Ort sein. Ein Foto mit unserem symbolischen Spendenscheck haben wir daher ersatzweise an der Dorfscheune aufgenommen.

Oliver Röder und Christoph Freund mit dem symbolischen Spendenscheck

Wir sind stolz darauf, dass wir alle gemeinsam als Verein wieder einen tollen Beitrag für einen guten Zweck geleistet haben und hoffen, dass es in den betroffenen Regionen bald wieder aufwärts geht.

#miasanmia

+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++News+++

Unter dem Motto „Spiele ohne Grenzen“ gestaltete der FC Bayern-Fanclub „Die Kröfftiche“ den letzten Tag der diesjährigen Ferienspiele der Gemeinde Jossgrund

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Und das Areal in der Au am Festplatz mit dem Sportgelände, dem Hof hinter dem Feuerwehrhaus und dem Tabaluga-Spielplatz ist groß genug, um die spannenden Wettkämpfe mit vielen Teilnehmenden austragen zu können.   

Über 30 Kinder im Alter zwischen sechs und 12 Jahren hatten sich angemeldet. Aufgeteilt in drei Gruppen traten die „Müllers“, die „Lewis“ und die „Kimmichs“ gegeneinander an. Tim, Teo und Tammo waren als Mannschaftskapitäne auserkoren. Die Spiele sorgten vier Stunden lang für viel Bewegung und Spaß, hatten aber auch so ihre Tücken und erforderten Geschicklichkeit und Konzentration. Bei der Disziplin „Disc Golf“ galt es, Frisbeescheiben in ein Ziel einzulochen, was der Wind noch etwas erschwerte. Das Spiel „Kröfftiche Ravensburger“ hatte es in sich, denn Puzzleteile zusammenfügen ist für die Spieler nicht so einfach, wenn sie dabei Feuerwehrhandschuhe tragen müssen. Bei der Runde „Deckelfeld“ ging es darum, möglichst viele Bierdeckel in das Spielfeld der gegnerischen Mannschaft zu befördern. Das Spiel „Blitzmerker“ erinnerte ein wenig an die TV-Sendung „Am laufenden Band“ aus den Siebziger Jahren. Die Teilnehmenden hatten die Aufgabe, sich  bereitliegende Gegenstände in wenigen Sekunden einzuprägen und danach aufzuschreiben. Starke Nerven erforderte die „Zahnfee“. Hier mussten Zahnbürsten mit einem Zollstock aus einem Becher gefischt und in einen anderen Becher versenkt werden.

Bei der Disziplin „Schwamm drüber“ mussten sich die Mädchen und Jungen mit Wasser voll gesaugte Schwämme zuwerfen und in einen Eimer auswringen. Durch Wiegen wurde ermittelt, welches Team die größte Wassermenge gesammelt hatte. Beim abschließenden Staffelspiel absolvierten die Mannschaften Aufgaben an mehreren Stationen.  

Der Vereinsvorsitzende Oliver Röder, sein Stellvertreter Christoph Freund sowie Detlef Haberkorn, Tobias Bangert und Nico Kessler vom Vorstandsteam feuerten die Mannschaften an und zählten akribisch die erreichten Punktzahlen. Unterstützt wurden sie dabei von Sophia Amberg und Christa Freund. Zur Belohnung  gab es Preise, Trostpreise und zur Stärkung einen „kröfftichen“ Imbiss von Lars Sachs am Grill.

#miasanmia

Stadionfahrten

Kontaktinformationen zu Stadionfahrten und Karten

Für Anmeldungen zu unseren Stadionfahrten und bei Fragen rund um die Kartensituation einfach an unsere Fanclubnummer (per WhatsApp, Anruf oder SMS) wenden:

0160-1197862

Mit dem Fahrt-Newsletter besteht die Möglichkeit, aktuelle Infos rund um Stadionfahrten zu erhalten.

Saison 2021/ 2022

Für die laufende Saison sind von unserer Seite keine Stadionfahrten geplant. Bei privatem/persönlichem Interesse an Tickets für ein konkretes Spiel können wir aber gerne gezielt Karten für einen Arenabesuch mit eigener Anreise für Euch (privat als Familie, Gruppe o.ä.) bestellen (egal ob für Heim-, Auswärts- oder CL-Spiele).

Jahreskarten

Die Jahreskarten-Verwaltung und -Organisation wird ab dieser Saison vom JK-Inhaber Lars Sachs übernommen. Anfragen für die Jahreskarten können daher direkt über ihn, Tel: 0160-90860000, gestellt werden.

Verein

Beitrittserklärung FC Bayern Fanclub „Die Kröfftiche“

Bayern Fanclub „Die Kröfftiche“

Der FC Bayern Fanclub „Die Kröfftiche“ e.V. wurde am 4. Mai 1989 von 17 jungen Recken in „Otti’s Pilsstube“ in Jossgrund-Pfaffenhausen gegründet.

Nach fast durchgängigem Mitgliederwachstum zählt der Verein heute rund 170 Mitglieder, die sich aus allen Altersschichten zusammensetzen. Neben den „alteingesessenen Mitgliedern“ aus den Anfangsjahren und jungen Erwachsenen, beherbergt der Fanclub insbesondere auch viele Kinder und Jugendliche, welche dem Fanclub stets sehr am Herz liegen.

Zu den Hauptaktivitäten und Zielen des Fanclubs zählt seither natürlich durchgängig insbesondere die Organisation und Durchführung von diversen (Bus-)Stadionfahrten – sowohl zu nationalen, als auch internationalen Spielen – und damit die stetige Unterstützung des FC Bayern München. Hiermit möchte der Verein sowohl den hartgesottenen Bayern-Fans, als auch der breiten Bevölkerung in Jossgrund und der weitläufigen Umgebung immer wieder das Erlebnis eines Stadionbesuchs ermöglichen.

Daneben ist der Verein aber auch in seinem Heimatort Pfaffenhausen – u.a. durch die Beteiligung an der örtlichen Vereinsgemeinschaft – in das gesellschaftliche Leben integriert und eingebunden. Neben der Beteiligung am Kirchweihfest, versucht der Fanclub den Mitbürgen auch eigenständig durch diverse Veranstaltungen (z.B. Vereinsolympiade, Schoppenturnier, Musikabend) in zyklischen Abständen Freizeitvergnügen und Kurzweil zu bieten.
Zu guter Letzt kommt daneben aber auch das  gesellige Miteinander unter den Vereinsmitgliedern nicht zu kurz. Dieses wird unter anderem bei Bratfesten, der jährlichen Weihnachtsfeier, Ausflügen und sonstigen Aktionen regelmäßig gepflegt.

Vorstandsteam

1. Vorsitzender: Oliver Röder
2. Vorsitzender: Christoph Freund
Kassierer: Detlef Haberkorn
Stellv. Kassierer: Nico Kessler
Schriftführer: Uwe Sachs
Stellv. Schriftführer: Oliver Bangert
Beirat: Tobias Bangert

Impressionen

„Die Kröfftiche“ danken Pflege- und Betreuungskräften der APZ-MKK mit 1.500 € 2021

Finanzspritze für Jossgründer Kindergärten 2020

Spende an „Kinderherzen heilen“ 2019

Chili-Blutwurst und geplatzte Träume – „Die Kröfftiche“ beim Champions-League-Halbfinale in München gegen den FC Barcelona am 12.05.2015

Die Kröfftiche“ im Bayern Magazin am 22.03.2015

Kommersabend zum 25-jährigen Bestehen der „Kröfftiche“ am 17.05.2014

Champions-League Finale FC Bayern – Borussia Dortmund am 25.05.2013